Fesselnde Lust – Eden Bradley

Inhalt (lt. amazon.de):

Die Suche einer starken Frau nach sich selbst – in der Club-Szene von Los Angeles!
Als Herrin im Club Privé frönt Rowan ihren dominanten Fantasien – bis ihr der attraktive Christian Thorne ein Angebot macht: Sie soll sich ihm für dreißig Tage unterwerfen. Gefesselt von seinem Charisma, nimmt sie den Vorschlag an. Jetzt gibt es kein Zurück mehr! Doch will sie das überhaupt …
Tabulose Lust, Leidenschaft und Liebe!

Kommentar:

Rowan ist eigentlich recht dominant. Jedenfalls will sie ihre devote Seite unterdrücken, denn damit hat sie schlechte Erfahrungen gemacht. Als sie schließlich auf Christian trifft, der selbst dominant ist, schließen sie ein Abkommen und sie unterwirft sich ihm, auch wenn sie damit zunächst noch einige Probleme hat.
In diesem Buch geht es ein wenig um BDSM, Sex, Unterwerfung. Aber vor allem geht es um Liebe, Vergangenheitsbewältigung, Respekt und Geborgenheit.
Die Geschichte war insgesamt ziemlich vorhersehbar und wurde fortschreitend langweiliger.
War wohl okay, aber mit hat es nicht unbedingt gefallen.

000df903_medium Blanvalet Taschenbuch Verlag
Taschenbuchausgabe
6,95 Euro
ca. 288 Seiten
September 2008
ISBN: 3442370345
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s