Tiefe Wunden – Nele Neuhaus

tiefewunden List Verlag
Taschenbuch Ausgabe
ca. 480 Seiten
9,99 Euro
August 2009
ISBN: 3548609023

Bestellen bei Amazon.de


Inhalt
(lt. amazon.de):
Der 92-jährige Holocaust- Überlebende David Josua Goldberg wird in seinem Haus im Taunus mit einem Genickschuss getötet. Bei der Obduktion macht der Arzt eine seltsame Entdeckung: Goldbergs Arm trägt die Reste einer Blutgruppentätowierung, wie sie bei Angehörigen der SS üblich war. Dann geschehen zwei weitere Morde, die Hinrichtungen gleichen. Welches Geheimnis verband die Opfer miteinander? Die Ermittlungen führen Hauptkommissar Oliver von Bodenstein und seine Kollegin Pia Kirchhoff weit in die Vergangenheit: nach Ostpreußen im Januar 1945…

Kommentar:
Der dritte Fall für Bodenstein und Kirchhoff hat es in sich. Das Buch beginnt mit einem rätselhaften Mord an einen über 90jährigen jüdischen Mann, der sich nach der Autopsie als altes Mitglied der SS herausstellt. Als zwei weitere ähnliche Morde an zwei weiteren alten Menschen geschehen, ermitteln die Komissare Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein und müssen tief zurück in die Vergangenheit gehen um die Geschehnisse aufklären zu können…
„Tiefe Wunden“ hat es wirklich in sich. Wie von Nele Neuhaus gewohnt, ist auch dieser Krimi wieder sehr komplex. Die Autorin versteht es einfach die Handlung und ihre Figuren so zu beschreiben, dass der Leser das Gefühl hat, selbst alles mitzuerleben und die Personen selbst zu kennen. Die Verflechtungen innerhalb der Geschichte sind intelligent gewebt und man muss auch hier sehr aufpassen um keine Andeutung zu verpassen.
Einige Dinge scheinen auch in diesem Krimi wieder von Beginn an klar zu sein, aber das gesamte Ausmaß der Geschehnisse hat mich dann doch wieder überrascht und das schafft die Autorin einfach immer wieder.
Mir hat dieser dritte Fall also mal wieder sehr gefallen. Der geschichtsträchtige Hintergrund war spannend und wurde sehr gut dargestellt.
Schön finde ich auch, dass die Hauptfiguren des Buches, also vor allem das Ermittlerteam und dessen Angehörige, sich mit jedem Band weiter entwickeln, so gibt es auch dort immer viel neues zu entdecken und zu erfahren und allein deswegen ist es mir jetzt schon eine Freude den nächsten Band ebenfalls lesen zu können.
Insgesamt gebe ich diesem dritten Fall gute vier Sterne und werde mich schnellstens an den vierten Fall machen, denn die Krimis von Nele Neuhaus sind mittlerweile einfach mehr als lediglich Regional-Krimis.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tiefe Wunden – Nele Neuhaus

  1. Pingback: Chaos Challenge « About Books

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s